Press "Enter" to skip to content

Download e-book for kindle: Abwägung im Recht: Chancen und Grenzen numerischer Verfahren by Ekkehard Hofmann

By Ekkehard Hofmann

Die Abwägungsdogmatik hält nach einer langjährigen und umfangreichen Rechtsprechungsgeschichte nicht nur eine Fülle von Lösungen für Einzelfragen des Planungsrechts bereit. Darüber hinaus lässt sich das dem Verhältnismäßigkeitsgrundsatz entstammende Gebot gerechter Abwägung auch ohne weiteres als allgemeine Grundstruktur komplexer hoheitlicher Handlungen entfalten. Bisher nur wenig beachtet wurde hingegen, dass das Abwägungsgebot bestimmte Anforderungen im Sinne einer Handlungsnorm an Verwaltung und Gesetzgeber stellt, die mit der üblichen natürlich-sprachlichen Darstellungsweise nicht hinreichend bewältigt werden können. Insbesondere die Durchführung einer Gesamtabwägung unter Heranziehung einer bilanzierenden Betrachtungsweise stellt die Praxis vor methodische Probleme. Da aber der Verhältnismäßigkeitsgrundsatz Grundvoraussetzungen rationalen Handelns formuliert, erscheint eine Weiterentwicklung des Rechts angezeigt. Ekkehard Hofmann zieht hierfür die wirtschaftswissenschaftliche Entscheidungstheorie heran, in der eine Vielzahl leistungsfähiger Methoden zur Beschreibung und Anleitung von Entscheidungsvorgängen entwickelt worden ist. Um die Übertragbarkeit dieser Verfahren auf den Kontext hoheitlicher Entscheidungen zu überprüfen, werden die bisherigen Anwendungsfelder formaler Ansätze in der Praxis ausführlich analysiert. Die zunehmend erkennbaren Bemühungen der deutschen Bundesregierung, der US-Regierung und in jüngster Zeit auch der EU-Kommission um eine transparente und kalkulatorisch leistungsfähige Methodik lassen erwarten, dass derartige Instrumente in Zukunft bei Rechtsanwendung und Rechtsetzung verstärkt zum Einsatz kommen werden.

Show description

Read or Download Abwägung im Recht: Chancen und Grenzen numerischer Verfahren im Öffentlichen Recht (Jus Publicum) (German Edition) PDF

Best constitutional law books

Decoding International Law: Semiotics and the Humanities - download pdf or read online

Violations of foreign legislation and human rights legislation are the plague of the 20th and twenty-first centuries. Violence and the flagrant violation of human rights have a evidently dramatic impact that evokes writers, movie makers, artists, philosophers, historians, and criminal students to symbolize those horrors of their paintings.

Get European Human Rights and Family Law PDF

This e-book examines the aptitude impression of human rights within the approach the legislations interacts with households. regularly kin legislation has been ruled by means of consequentialist/utilitarian subject matters. the main outstanding instance of this happens within the legislation in relation to youngsters and the employment of the "welfare principle".

Download PDF by Tarlach McGonagle,Yvonne Donders: The United Nations and Freedom of Expression and

There are a large number of UN criminal tools which pertain to the rights of freedom of expression and data, and this ebook is the 1st to comprehensively map them and their functionality. It info the chequered heritage of either rights in the UN method and evaluates the suitability of the approach for overcoming modern demanding situations and threats to the rights.

Read e-book online Menschenrechte und Religion - Kongruenz oder Konflikt? PDF

Religionsfreiheit ist einerseits selbst Bestandteil der Menschenrechte, andererseits geraten religiöse Gebote vielfach mit den Menschen- und Grundrechten in Konflikt. Autorinnen und Autoren aus der Philosophie, den Rechts- und Religionswissenschaften beleuchten in diesem Sammelband das komplexe Verhältnis von faith und Menschenrechten.

Additional resources for Abwägung im Recht: Chancen und Grenzen numerischer Verfahren im Öffentlichen Recht (Jus Publicum) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Abwägung im Recht: Chancen und Grenzen numerischer Verfahren im Öffentlichen Recht (Jus Publicum) (German Edition) by Ekkehard Hofmann


by Mark
4.2

Rated 4.77 of 5 – based on 49 votes